Veranstaltungen

German-Chinese Business Days in Saxony-Anhalt

Integrated Industry: On the Way to Artificial Intelligence

Termin:
03.04.2019
Ort:
Magdeburg | Deutschland

Germany Trade & Invest und die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG) laden Sie herzlich am 3. April 2019 zur "Integrated Industry: On the Way to Artificial Intelligence", einer exklusiven Konferenz für Investition und Kooperation in Magdeburg ein.

Als Hauptveranstaltung der "German-Chinese Business-Days in Saxony-Anhalt" bietet die Konferenz eine hochranging besetzte Plattform für den offenen Dialog zwischen chinesischen und deutschen Unternehmen, Wissenschaftseinrichtungen und weiteren Wirtschaftsakteuren. Fachvorträge und Analysen von Experten, eine Reihe von Praxisbeispielen und eine spannende Diskussion werden Anregungen und Möglichkeiten zur Erschließung neuer Kontakte und neuer Märkte geben.

Datum & Uhrzeit

Mittwoch, 3. April 2019

08:30 Uhr – 14:15 Uhr

Ort:

Rathaus der Landeshauptstadt Magdeburg

Alter Markt 6, 39104 Magdeburg

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich unter diesem Link (extern) für die Veranstaltung.

Die Registrierung wird durch unseren Partner die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG) durchgeführt.

Die German-Chinese Business-Days bieten ein umfassendes Programm im zeitlichen und thematischen Kontext der Hannover Messe und beinhalten neben der Hauptveranstaltung mehrere Matchmaking-Termine, Unternehmensbesuche, Abendveranstaltungen sowie alle notwendigen Transfers. Das Programm findet in Magdeburg und Halle (Saale) vom 2.-4. April 2019 statt.

Konferenzagenda

08:30h

Registrierung & Warm up in der Networking Lounge

Parallel: Matchmaking Session 1

09:00h

Begrüßung und Anmoderation

09:05h

Zukunftsfähigkeit durch international funktionierende strategische Partnerschaften – Erfolg durch Fokus, Innovation und Kontinuität

Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt (tbc)

09:20h

Grußworte

Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der VR China in Deutschland (tbc)

09:35h

Standortpräsentationen

  • Deutschland: Dr. Robert Hermann, Geschäftsführer, Germany Trade & Invest
  • Sachsen-Anhalt: Thomas Einsfelder, Geschäftsführer, Investment and Marketing Corporation Saxony-Anhalt
  • Stadt Magdeburg: Rainer Nitsche, Beigeordneter für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit der Landeshauptstadt Magdeburg

10:15h

Kaffeepause

10:30h

Best Practice: Ansiedlung & Erweiterung in Sachsen-Anhalt

Jeff Bi, CEO and Executive Director, Greatview Aseptic Packaging Manufacturing GmbH

10:45h

Industry 4.0 auf dem Weg zur industriellen Intelligenz – Was kommt auf uns zu?

Univ. Prof. Dr. Ing. habil. Prof. E.h. Dr. h.c. mult. Michael Schenk, Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

11:00h

Unternehmen aus Sachsen-Anhalt wachsen vernetzt und sind deshalb gut aufgestellt für integrierte Industrie und internationale Zusammenarbeit

Prof. Dr. Thomas Leich, Leiter, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg

11:15h

Best Practice: Stahlbau Brehna GmbH

Dipl.-Ing. Matthias Gabler, Geschäftsführer, Stahlbau Brehna GmbH

11:30h

Podiumsdiskussion: Vorteile des Business-Standortes Sachsen-Anhalt

  • Thomas Wünsch, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung Sachsen-Anhalt (tbc)
  • Fan Cunyang, Siasun Group (tbc)
  • Marc Melzer, Investitionsbank Sachsen-Anhalt – Anstalt der Norddeutschen Landesbank Girozentrale
  • Steffen Borlich, Geschäftsführer, EKF-diagnostic GmbH

Moderation: Thomas Einsfelder, Geschäftsführer, Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

12:15h

Mittagspause

Parallel: Matchmaking Session 2

Unser Partner

GTAI and its partner: IMG Saxony-Anhalt | © IMG Saxony-Anhalt

Vanessa Becker Vanessa Becker | © GTAI

Kontakt

Vanessa Becker

Manager

‎+49 30 200 099-818